Sachkunde TÜV geprüft
Kauf auf RECHNUNG
Günstiger Versand
Top Kundenservice

Die passende Ersatz-Torsionsfeder für das Garagentor finden

Torsionsfedern sind die Kraftprotze unter den Federn. Mit ihnen werden die größten und schwersten Sektionaltore geöffnet. Aber irgendwann müssen auch die kräftigsten Torsionsfedern ersetzt werden. Hier helfen dann die Experten von TorDoc. Wir ermitteln für Sie die passende Ersatz-Torsionsfeder. Wichtig ist zu wissen: wir liefern nur 1A Qualität.

Torsionsfedern werden mittels eines Federspannkopfes und eines Federfestkopfes am Rahmen eines Sektionaltores befestigt. Der Federfestkopf ist das statische Element, er ist fest verbaut.

Über den Federspannkopf können Sie, wie der Name bereits vermuten lässt, die Feder auf die gewünschte Spannung bringen und diesen dann mittels der in unserem Lieferumfang vormontierten Schrauben befestigen.

Beim Ein- und Ausbau ist besondere Vorsicht angebracht. Die Garagentorfedern können unter hoher Spannung stehen, welche sich bei unsachgemäßer Handhabung schlagartig entlädt und zu schweren Verletzungen führen kann. Benutzen Sie daher stehts die originalen Feder-Spannrohre von TorDoc. Da Torsionsfedern mit festen Lastwechseln ausgelegt sind, sollten Sie immer beide Federn tauschen, auch wenn augenscheinlich nur eine Feder defekt ist.

Wie umfangreich die Palette von Novoferm Torsionsfedern ist, das sehen Sie in der Produktkategorie 'Novoferm Torsionsfedern' hier im Shop.

Für eine Federbestimmung benötigen wir von Ihnen unbedingt die Tor Daten vom Torschild (bitte keine ca. Angaben):

  - Baujahr
  - Tortyp (z.B. iso 45)

  - Seriennummer

Auch Fotos z. B. des Torschildes sind bei der Bestimmung der passenden Feder durchaus hilfreich. Mit diesen Angaben können wir dann nach einem komplexen Verfahren die richtigen Federn für Ihr Garagentor bestimmen. Es sind stets beide Torsionsfedern auszuwechseln, da diese mit einem konkreten Lastenwechsel berechnet werden. Außerdem unterliegen die linke und die rechte Torsionsfeder, wie erwähnt,  denselben Belastungen und haben somit denselben Verschleiß erlitten.

Wie finde ich die passende Torsionsfeder für mein Hörmann Garagentor?

Zur Identifizierung der passenden Torfeder für ein Hörmann Garagentor schauen Sie auf das kleine Typschild, das an jeder Hörmann Torsionsfeder angebracht ist. Dort finden Sie Bezeichnungen wie z.B. L700 oder R720. Der Buchstabe L steht dabei für Wicklungsrichtung links, also zum Beispiel L700 oder L704 (Torsionsfeder L700 bzw. Torsionsfeder L704). Der Buchstabe R bedeutet somit: Wicklungsrichtung rechts der Torsionsfeder (also z.B. steht R703 für Torsionsfeder R703 und R707 für Torsionsfeder R707). Dies ist ausreichend, damit können Sie bereits die passende Torsionsfeder bestimmen. In unserem Shop finden Sie diese Bezeichnungen bei der jeweiligen Torsionsfeder.

Ihre Tor Daten können Sie uns gerne über info@garagentorprofi.de zukommen lassen.

Die Federbestimmung wird dann innerhalb von ca. 24 Std. von uns bearbeitet. Selbstverständlich erfolgt die Federbestimmung für Sie kostenlos. Wir senden Ihnen dann im nächsten Schritt die zur Bestellung notwendigen Informationen per email.

Nach Ihrer Bestellung im TorDoc Onlineshop schicken wir Ihnen die benötigten Torsionsfedern schnellstmöglich direkt nach Hause.

Sprechen Sie uns bei Fragen an, senden Sie uns eine Email oder Chatten Sie mit unserem Team. Wir helfen gern.

Wir sind offizieller Fachhändler und Partner führender Hersteller im Bereich Torautomatisation wie z.B. Novoferm, Teckentrup, Marantec, Sommer, Belfox, Dickert oder auch Alutech und CAME. Ganz gleich ob modernste Technologie, oder etablierte Technik, wir sind Ihr Lieferant für Torsionsfedern für Garagentore und Industrietore.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.